Hallo Du!

Ja, Du!
Herzlich willkommen 🙂
Schön, dass Du den Weg hierher gefunden hast. Direkt zum Blog? Hier entlang.
Möchtest Du mehr erfahren? Dann lies weiter…

Wir haben auf der Suche, wie das Leben mit behindertem Kind (weiter-)geht, viele, viele gute Informationen aus dem Internet erhalten. Besonders geholfen haben uns Seiten von anderen Familien, auf denen z.B. Hilfsmittel vorgestellt wurden oder die einfach Mut gemacht haben, was (trotzdem) alles geht. Gerne möchte ich mich hierfür ein bisschen „revanchieren“ und meine Erfahrungen teilen. Diesen Blog gibt es seit März 2015, der erste Beitrag war auch ein ziemlich typischer: eine eigene Lösung für eine Alltagsherausforderung. Mittlerweile bin ich auch auf Twitter unterwegs, die ausführlichen Inhalte findet Ihr aber weiterhin ausschließlich hier.

Über die Jahre gab es auf diesem Blog einige Dynamiken:

Beliebteste Kategorie ist „Du weißt dass Du ein Kind mit Behinderung hast, wenn…“. Und diese Kategorie zeigt ziemlich eindrücklich, dass sich über die Jahre vieles wandelt, auch der Sprachgebrauch.

Beliebteste Beiträge kamen bis Ende 2019 aus der Kategorie „unterstützte Kommunikation“. Besonders der Beitrag zum Wochenplan und der Beitrag über den Do it yourself-Kommunikationsordner wurden sehr oft aufgerufen.

Dann kam 2020… das Corona-Jahr. Plötzlich trendete der Beitrag zum Thema selbstgenähter Mundschutz extrem. Die Aufrufzahlen zu einem Beitrag den ich schon Jahre zuvor verfasste, explodierten. Da der Bedarf an selbstgenähten Mundschutzen auf einmal sehr groß war, stellte ich weitere Anleitungen dazu ein.
Die Entwicklung führte zwangsläufig dazu, dass das Thema „Müll vermeiden“ in den Fokus rückte.

Über meinen Blog gab es auch schon einige Kooperationsmöglichkeiten. So habe ich z.B. bei Tagungen der Stiftung Leben Pur zum Thema Spielen oder Essen und Trinken Vorträge gehalten. Ein Beitrag zum Thema Spielen bei Komplexer Behinderung ist hier zu finden, ab Seite 20.

Auch in der Uni Leipzig habe ich bei Seminaren für angehende Sonderpädagogen mitgewirkt. Terminanfragen sind möglich unter dasbewegteleben {at} gmx.de

Nun wünsche ich viel Spaß beim stöbern!

5 Kommentare zu „Hallo Du!

  1. Hallo ihr Lieben,
    ich freu mich euren Blog gefunden zu haben. Die Großeltern haben Hinweise gegeben und dann auf der Suche nach dem Strohhalmventil.
    Wir sind ja ebenfalls grad im Bärenherz und ich finds so toll Hannah und Judith gemeinsam spielen zu sehen, auch wie sie sich zum Essen animieren.
    Ich bin begeistert was ihr alles gebastelt habt. Ich werd mir sicher die ein oder andere Idee abgucken. Ich hab auch schon megaviel selbst gebastelt (Judith hat auch einiges ausprobiert 😊)
    Freu mich regelmäßig von euch zu lesen und hoffentlich treffen wir uns auch mal wieder. LG Jenni Suckert mit Hannah
    Bin unter Jenni Suckert im FB zu finden

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s