Kontaktallergie und CPAP-Maske…

… ein leidiges Thema.
CPAP-MaskeHier seht Ihr mal eine CPAP-Maske. Dieses Hilfsmittel ist Judiths steter Begleiter. Seitdem sie vier Jahre alt ist, schläft sie nachts mit einem CPAP-Gerät (in einem anderen Artikel werde ich mal näher darauf eingehen). Diese Maske trägt sie über Nase und Mund und hierrüber gelangt der Druck in ihre Atemwege. Dumm nur, dass Judith sehr empfindlich auf weiche Kunststoffe reagiert- bei längerem Hautkontakt bekommt sie Rötungen, Bläschen oder gleich offene, blutige Stellen. Da so eine Maske ca. 11 Stunden täglich im Gesicht „klebt“, man darunter schnell schwitzt und der Druck sein übriges tut könnt Ihr Euch ja ungefähr vorstellen, wie ihr Gesicht aussah.

Wir haben alles ausprobiert: zugeschnittenes Fensterleder unterlegen (das ist der gängige Tipp in so einem Fall, aber: verrutscht ständig…), viele viele unterschiedliche Masken, schließlich eine angepasste Masken aus Spezial-Kunststoff, Salben, Cremes, … , aber nichts, wirklich nichts half!

Aber irgendeine Lösung musste her und ich weiß nicht mehr wie und wann die Lösung kam, aber sie ist so simpel wie genial:abgeklebte CPAP-Maske mit Fixomull Stretch
Das ist ein weisses baumwollartiges Material das auf der Rückseite eine Klebefläche hat. Ihr habt es vielleicht schon mal im Krankenhaus oder beim Arzt gesehen. Hieraus werden passende Streifen geschnitten und diese dann auf und um den Rand geklebt. Ausgewechselt wird das Ganze bei sichtbarer Verschmutzung oder nach spätestens fünf Tagen.

Seitdem ist Judiths Haut im Gesicht wieder heil und sie akzeptiert das CPAP auch viel besser…

11 Kommentare zu „Kontaktallergie und CPAP-Maske…

  1. Guten Morgen! Ich mag deine Seite, sie enthält viele wertvolle Informationen und Tipps – super! Selber habe ich kein behindertes Kind, lediglich eines mit Zöliakie. Um als Leser diese Infos besser nutzen zu können wäre es vielleicht hilfreich sogenannte „Seiten“ zu installieren. Im Gegensatz zum Blog bleiben sie fix oben in der Leiste zu sehen (oder auf der Seite, je nach Layout). einen schönen Tag und herzliche Grüsse Kathrin

    Liken

    1. Hallo Kathrin,
      Danke für Deine Rückmeldung. Ja, Seiten zu erstellen steht ganz oben auf der ToDo-Liste. Leider ist im Moment viel los. Die Beiträge, die zur Zeit erscheinen, sind schon lange geschrieben und erscheinen, weil sie vorgeplant sind. Aber sobald mal wieder Zeit ist, gehe ich das an! Danke nochmal für den Stupser

      Gefällt 1 Person

  2. Danke für diesen super Tip habe auch große Probleme mit Druckstellen und entzündeter Nase. Bitte würdest du mir die PZN des passenden Fixomull schicken, wäre SEHR lieb. Danke! Heidi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s