DIY: Wickelunterlage

Heute mal eine Recycling-Idee.
Vom kleinen Kinderbett hatten wir noch einige kleine Matratzenschutzbezüge (diese wasserdichten Molton-Bezüge die man zwischen Laken und Matratze legt). Diese bekommen ein zweites Leben als Wickelunterlage:

recycling Wickelunterlage fertig 2Recycling wickelunterlage fertig

 

 

 

 

 

 

So gehts:
Wickelunterlage zuschneidenWickelunterlage färben

 

 

 

 

 

 

Gewünschte Größe aufmalen und ausschneiden. Bei Bedarf in der Wunschfarbe färben.
Rand mit einem Band umnähen. Zur Unterscheidung der Ober- und Unterseite zum Schluss noch einen passenden Aufnäher aufnähen.

2 Kommentare zu „DIY: Wickelunterlage

  1. Tolle Idee. Besonders wenn das Kind so groß wird, dass es in öffentlichen Toilettenräumen auf dem Fußboden gewickelt werden muss… Dafür ist die Idee eines Aufnähers super! Wir nehmen dünne Fleece Decken immer im Rucksack mit.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s