Kau-Kette

Einen Schnuller-Ersatz zu finden ist gar nicht so leicht. Auf meiner Recherche kam mir ein Beißring unter, der recht große geometrische Formen hatte. Er hieß Manhattan Toy Bunte Formen Silikon Zahnungshilfe . Schon ganz nett, aber immer noch etwas babymäßig…

Also kaufte ich noch Acryl-Perlen und reißfestes Wachsband dazu und schon begann die Bastelei (Opa hat geholfen, dankeschön!). Heraus kam eine Kette, die Judith nun tragen kann wenn sie im Rolli sitzt (im Liegen habe ich wegen der Strangulierungsgefahr etwas Bedenken…) und mal wieder das Bedürfnis nach Zähneknirschen hat. Dann schiebe ich ihr dezent die Silikon-Teile in den Mund und sie kann sich abreagieren, aber die Zähne werden geschont. Und einigermaßen ansehlich sieht das Ganze auch noch aus…

selbstgebastelte Kau-Kette

Ein Kommentar zu „Kau-Kette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s