Murmellabyrinth / Murmeldrückspiel Variationen

Im letzten Beitrag stellte ich die Herstellung eines Murmel-Labyrinthes vor. Heute möchte ich Euch ein paar Variationen vorschlagen. Im Kindergarten beobachtete ich bald, dass die Kinder ein Ergebnis sehen wollen und ihren Erfolg buchstäblich in den Händen halten wollen.

  • Eine viel größere Motivation übten fortan Murmellabyrinthe aus, die einen Ein- und Ausgang hatten:
    Kugeldrückspiel mit Ein- und Ausgang
    Kugeldrückspiel mit Ein- und Ausgang

     

  • Die Form des Labyrinthes ist eine viereckige Spirale
  • Für Kinder, die es etwas schwerer mögen, kann man die Labyrinthgänge „unsichtbar“ machen, indem man mit gleichfarbigem Garn näht, so sieht in diesem Fall die Rückseite aus (durch die Lichtverhältnisse auf dem Photo sieht man die Nähte überraschend gut, in Wirklichkeit ist es deutlich schwieriger!):
    murmellabyrinth-1
  • Ein Labyrinth mit Sackgassen nähen
  • Ein kreisförmiges Labyrinth (ist bei den Kindern die ich betreue am beliebtesten!)
  • für ältere: Das „Haus vom Nikolaus“
    haus-vom-nikolaus-labyrinth-1Ich habe alle 36 Möglichkeiten, das Haus vom Nikolaus zu zeichnen auf Karten ausgedruckt und die Kinder können die Linienführung nach“zeichnen“. Das schaffen meiner Beobachtung nach nur sehr fitte Vorschulkinder mit gutem räumlichen Vorstellungsvermögen, Auge-Hand-Koordination und Geduld.
  • und für Kinder, die die ultimative Herausforderung suchen, kann man noch den „Verwirr-Modus“ wählen:
    haus-vom-nikolaus-labyrinth-2Da hat sich definitiv noch kein Kindergartenkind drangetraut, das ist schon fast was für Erwachsene 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s