Übergaben zwischen dem Pflegegedienst untereinander und zu Eltern

eine entspannte Nacht!

…Ein etwas sperriger Titel…

Worum geht’s also?
Der Pflegedienst ist einen Großteil des Tages anwesend. In dieser Zeit passiert so einiges. Wenn dann Schichtwechsel ist oder die Pflegekraft nach einer Nachtschicht in den wohlverdienten Feierabend geht, erfolgt eine Übergabe. Wichtige Informationen müssen übergeben werden, z.B.: gab es Auffälligkeiten? Mussten Bedarfsmedikamente verabreicht werden? Ist etwas neu, z.B. neue Pflegemaßnahmen oder wird ein Medikament nur für einige Tage (anders) gegeben? Sind noch irgendwelche Dinge offen geblieben? Stehen z.B. tagsüber Termine wie Therapien an oder wurden spontan Zeiten verschoben?

Ihr merkt, das sind viele Informationen. Lange Zeit war es so, dass die Übergabe entweder aus dem Kopf oder mit klein beschriebenen Notizzetteln erfolgte. Dabei rutschten durch die Masse immer mal Informationen durch oder beim erzählen konnte man doch nicht alles aufnehmen. Daher haben wir einen Übergabezettel eingeführt.

Hier sind alle relevanten Aspekte der letzten Stunden erwähnt: Wie war die Sättigung/ Herzfrequenz in meinem Dienst? War etwas besonderes? Stuhlgang? Anfälle? Bedarfsmedikamente? Gibt es etwas neues? Oder etwas, was in den nächsten Stunden dringend beachtet werden sollte?
All solche Dinge!

Natürlich kann und wird das Pflegepersonal das auch alles in der Akte nachblättern, aber für einen schnellen Überblick hat sich dieser Zettel echt bewährt. Auch für uns, die wir Judith an Wochenenden immer um kurz vor sieben (teils noch sehr verschlafen) übernehmen ist das Übergabeprotokoll sehr hilfreich.

Der Zettel ist vorne und hinten bedruckt und einlaminiert. Alles wird mit einem abwischbaren Folienstift notiert, es muss ja nur kurze Zeit halten. Wichtigere Dinge, die für ein paar Tage sichtbar sein sollten, werden mit Edding notiert und später mit Desinfektionsmittel weggewischt.

Hier ( Übergabe ) könnt Ihr Euch den Übergabezettel runterladen und entsprechend an Eure individuelle Situation anpassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s