Gastbeitrag: Spielmöglichkeiten

Vor längerem rief ich auf, Gastbeiträge einzureichen. Frau Thiesbonenkamp-Maag hat mir daraufhin einen Beitrag geschickt. Vielen herzlichen Dank!!
Ich kopiere den Inhalt der Mails 1:1 hier her:

ich lese sehr gerne Ihren Blog und habe auch schon gute Anregungen erhalten.

Sie hatten nach „Spieltipps“ gefragt.

Meine Tochter konnte lange Zeit nur liegen beziehungsweise im Therapiestuhl sitzen. Wir haben dann einen mobilen Kleiderständer gekauft und Spielsachen daran gehangen. Zudem hatten wir einen Haken an der Decke, von der ein Ball zum Kicken herunterhing. Im Sommer findet es sie toll, wenn wir Wasser in den Matschtisch füllen und sie vom Rollstuhl aus ihre Füße darin baden kann.

Für andere Kinder könnte ich mir vorstellen, dass sie beispielsweise Kissen, Schlüsselanhänger etc. mit Wendepailetten toll finden.

und dann:

Sehr geehrte Frau Hawranke,
herzlichen Dank für Ihre E-Mail. Fotos von meiner Tochter, die mit diesen Sachen spielt, habe ich nicht. Ich kann Ihnen aber Links zu Produkten schicken.
Mir ist noch etwas eingefallen. Als meine Tochter bereits sitzen konnte, aber beim Baden Unterstützung brauchte, haben wir uns so einen ähnlichen Stuhl gekauft: https://www.ikea.com/de/de/p/bunsoe-kindersessel-aussen-gelb-30431475/
Herzliche Grüße
Julia Thiesbonenkamp-Maag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s