Sugru-Klebeknete: ein super praktischer Alltagshelfer

Über den Newsletter von Raul Krauthausen bin ich auf einen praktischen Alltagshelfer aufmerksam geworden: Sugru Klebeknete. Die Knetmasse ist, wenn sie nach einer halben Stunde beginnt fest zu werden, etwas elastisch, stabil, wasserfest und hitzebeständig (und hat noch mehr tolle Eigenschaften, schaut Euch mal die Seite an). Ich habe mir also eine Packung gekauft, legte los und bin restlos begeistert, hier ein paar Einblicke:

  • Wir kochen für Judith Tee, die Flaschen sind dann so heiss, dass wir sie nicht anfassen können. Mit Sugru geht das jetzt:
  • Die Ecken des Fußbrettes des Therapiestuhls machen fiese Krater in die Wände wenn man mal gegenfährt. Diese konnte ich jetzt abpolstern (ok, macht etwas farbige Streifen wenn man kräftig gegen die Wand fährt, aber zumindest keine Löcher mehr ;-)):
  • Wenn der Überwachungsmonitor nachts piebt, hat man manchmal Schwierigkeiten, die Knöpfe zu erfühlen, deshalb habe ich sie texturiert:
  • Das Kabel vom Überwachungsmonitor war an einigen Stellen schon beschädigt, mit Sugru habe ich es isoliert:
  • Die Fernbedienung für den Lichtschlauch am Bett (für etwas Gemütlichkeit) fiel oft runter und dann musste ich alle Einzelteile wieder zusammen setzen. Nun habe ich die Ecken gepolstert und hier ebenfalls die Tasten ertastbar gemacht:

Es gibt noch viel mehr Einsatzmöglichkeiten, viel Spaß beim ausprobieren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s