Vorlesebücher

Judith entdeckt immer mehr die Welt der Bücher. Sie schaut sie sich eigenständig an, lässt sich aber auch gerne vorlesen. Gut geeignet sind zum Beispiel die Geschichten von Janosch. Nun suchte ich weitere Vorlesebücher und stieß durch Zufall auf die Autorin Elisabeth Stiemert. 

Sie schreibt kurze, gut verständliche Geschichten, die die Alltagswelt der Kinder berührt. Die Handlungen in den Geschichten sind ansprechend und überschaubar zugleich. Ihre Bücher erhält man im modernen Antiquariat. Sehr zu empfehlen ist auch ihr erster Geschichtenband „die Sammelsuse“. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s